Die Cortal Consors Visa Card ist kostenlos

Die Direktbank Cortal Consors, ein Unternehmen der Geschäftsbank BNP Paribas aus Frankreich, bietet gemeinsam mit einem Girokonto eine Visa Card an. Sowohl die Kontoführung des Girokontos als auch die Ausstellung und Nutzung (keine Jahresgebühr) der Visa Card sind kostenlos. Neben der kostenlosen Visa Card erhält der Kontoinhaber eines Cortal Consors Girokontos auch eine girocard, die ebenfalls kostenlos ist.

 

Pfeil rot Achtung Cortal Consors firmiert inzwischen unter >>> Consorsbank!

 

Die Highlights im Überblick

  • dauerhaft keine Jahresgebühr
  • kostenlose Partnerkarte auf Wunsch
  • kein Auslandseinsatzentgelt
  • kein Verschuldungsrisiko wie bei Revolving Kreditkarten, da es sich um eine Debit Kreditkarte handelt

 

Weltweiter kostenloser Einsatz der Cortal Consors Visa Card

Die Visa Card von Cortal Consors kann auf der ganzen Welt eingesetzt werden, um bargeldlos Rechnungen zu bezahlen. Die Direktbank berechnet für einen Auslandseinsatz der Kreditkarte keine Gebühren, sondern der Bezahlvorgang ist kostenlos für den Karteninhaber. Auf Wunsch erhält der Kontoinhaber eines Cortal Consors Girokontos zusätzlich eine Partnerkarte zu der Visa Card, die ebenfalls kostenlos zur Verfügung gestellt wird (weitere gebührenfreie Kreditkarten finden Sie in unserem Kreditkarten Vergleich). Auch die Partnerkarte kann in Deutschland und weltweit zum Bezahlen genutzt werden.

 

Bargeld Bezug mit der Cortal VISA

Neben der Bezahlfunktion der Kreditkarte kann mit der Visa Card auch Bargeld an allen Geldautomaten abgehoben werden, die das Visa-Zeichen tragen. In Deutschland stehen den Karteninhabern mehr als 58.000 Geldautomaten zur Verfügung, weltweit sind es mehr als eine Million Automaten. Wenn der Karteninhaber Geld mit seiner Visa Card abhebt, ist die Abhebung durch die integrierte Debitfunktion sofort auf seinem Girokonto ersichtlich. Das gilt auch für Bezahlvorgänge mit der Kreditkarte, die ebenfalls sofort auf dem Konto des Karteninhabers zu sehen sind. Durch die Debitfunktion behält der Kontoinhaber die Übersicht über seine Verfügungen mit der Kreditkarte. Kunden von Cortal Consors sollten beachten, dass die Bank selbst keine Gebühren für Bargeldabhebungen an Geldautomaten verlangt. Allerdings verlangen Fremdbanken, vor allem im Ausland, in einigen Fällen eine Gebühr für Auszahlungen an Geldautomaten, die der Karteninhaber zahlen muss. Diese Gebühr muss an den Geldautomaten deutlich angegeben werden, sodass sich der Kunde gegen eine Auszahlung entscheiden kann. Pfeil rot Die Cortal VISA Card kann zusammen mit dem Girokonto über diesen Link bestellt werden

 

 

So unterscheiden sich girocard und Visa Card von Cortal Consors

Auch für die zu dem Cortal Consors Girokonto gehörende girocard kann eine kostenlose Partnerkarte beantragt werden. Die girocard kann in Deutschland sowie in allen Euro-Ländern zum bargeldlosen Bezahlen eingesetzt werden, während die Visa Card weltweit genutzt werden kann. Abhebungen an Geldautomaten sind mit der girocard, im Gegensatz zur Visa Card, nicht möglich. Dafür erhalten die Karteninhaber aber in Deutschland Bargeld in zahlreichen Supermärkten, wie zum Beispiel:

  • Rewe
  • Netto
  • Penny
  • Toom

Diese Art der Bargeldauszahlung ist mit der Visa Card nicht möglich. Außerdem kann die girocard von Cortal Consors zusätzlich kostenlos als Geldkarte genutzt werden. Diese Funktion bietet die Visa Card ebenfalls nicht an.

 

Ähnliche Seiten

comdirect VISA

comdirect Prepaid

DKB VISA

Google Wallet Card