Bank of Scotland Verlängerung Startguthabenaktion

Bank of Scotland verlängert die Startguthabenaktion bis 14.10.2012

Neukunden können sich freuen: Weiterhin gibt es 30 Euro Startguthaben bei der Bank of Scotland.

Nur wenige Banken bieten Neukunden eine Gutschrift für die Eröffnung eines Tagesgeldkontos. Die Bank of Scotland ist aktuell neben der ING DiBa, die jedem neuen Kunden 20 Euro als Tagesgeld-Neukunden zahlt, die einzige Bank mit dieser Form der Kundenbegrüßung.

Die bisherige Startguthaben Aktion der Bank of Scotland lief bis zum 09. September 2012.

 

Die attraktive Startguthabenaktion wird nun bis zum 14.10.2012 verlängert!

Neue Kunden erhalten dabei 30 EUR als Dankeschön für die erste Einlage auf ihrem neuen Tagesgeldkonto. Das erhöht die Rendite in Abhängigkeit von dem anzulegenden Betrag ganz erheblich. Insbesondere Anleger mit relativ geringen Euro-Beträgen können hier ein Schnäppchen machen. Zudem wird das Guthaben mit momentan 2,0% attraktiv verzinst (Stand 04.09.2012, die aktuellen Konditionen und weitere Informationen finden Sie auf der Seite Tagesgeld Bank of Scotland.)

Die Sonderaktion ist leider beendet: Hier finden Sie Angebote für die Neueröffnung von Tagegeldkonten mit Startguthaben.

Neben dem Tagesgeld bietet die Bank auch noch Festgeld an, Details zu diesem Angebot finden Sie hier.