Australien mit hohen Tagesgeld Zinsen und Festgeld Zinsen

Australische Banken bieten hohe Tagesgeld Zinsen und Festgeld Zinsen

Australien bietet hohe Tagesgeld Zinsen und Festgeld Zinsen

Australien profitiert als Land mit vielen Rohstoffen von der hohen Weltnachfrage auf diesem Sektor. Auch die Nähe zu den großen Wachstumszentren in Asien und die Interaktionen mit deren Wirtschaft bescherte dem Land bisher (2012) eine Wachstumsrate von 3,5% bezogen auf das Vorjahr. Aufgrund der positiven Dynamik des wirtschaftlichen Umfelds liegt das Zinsniveau deutlich über dem in Deutschland. Australische Banken geben höhere Zinsen für Festgeld und Tagesgeld als es deutsche Anleger gewohnt sind.

Die ING DiBa Direct in Australien (http://www.ingdirect.com.au/index.htm), das Pendant zur deutschen Tochter ING DiBa des niederländischen Mutter ING Groep, bietet für 12 Monats-Festgeld 5,10% Zinsen. Selbst für Festgeld mit 30-tägiger Laufzeit bietet die Bank 3,5% p.a. Die Spar-Zins Anlageform wird als „savings interest rate“ bezeichnet und kann von der Bank während der Laufzeit angepasst werden.

Als Minimaleinlage wird je nach Kontoart 0 $ oder 10.000 australische $ gefordert, um den Festgeldzins zu bekommen. Der australische Staat garantiert als Obergrenze eine Einlagensicherheit von 250.000 australischen Dollar pro Person (Australian Government’s Deposit Guarantee). Für Neukunden gibt es ein Special Offer: Für 4 Monate garantiert die ING DiBa Direct Australia den Festgeld Zins von 5,6% bis zu einer Maximalanlage von 250.000 $.

Der Zugang zu dem Festgeldkonto erfolgt wahlweise online, per Telefon oder via Smartphone.

Die Tagesgeld Zinsen sind in Australien etwa auf diesem Niveau.

Die ING DIRECT als Tochter der ING-Bank Australia ist nicht die einzige Bank mit hohen Festgeld Zinsen. Auch die bei vielen anderen Banken gibt es deutlich höhere Zinsen als in Deutschland.

 

Die UBank (http://www.ubank.com.au), die eine Tochter, der National Australia Bank Limited ist, gewährt ebenfalls hohe Festgeld Zinsen (Term Deposit):

1 Monat          3,36%
3 Monate        5,01%
4 Monate        5,01%
6 Monate        5,06%
9 Monate        5,06%
12 Monate      5,31%

 

Auch die Suncorp Bank bietet für 12-monatiges Festgeld 5,00% Zinsen.

Die für deutsche Verhältnisse hohen Zinsen in Australien sind u.a. auch durch den Leitzinssatz bedingt, den die australische Notenbank (http://www.rba.gov.au) auf 3,5% festgesetzt hat.

Deutsche Anleger können auch durch eine Anlage in australischen Dollar auf einem Währungskonto von den höheren Zinsen profitieren.

Verbrauch/Anlegertipp: Geldanlagen in Fremdwährungen können zu erheblichen Ertragsschwankungen durch Kursgewinne bzw. Kursverluste der jeweiligen Währung führen.

Alle Angaben: Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung August 2012