UBS ohne Konto Angebot in Deutschland (Privatkunden)

UBS Deutschland

Bei der UBS AG handelt es sich um die größte Bank der Schweiz mit Geschäftssitzen in Basel und in Zürich, die weltweit aktiv ist.

Die UBS Deutschland Niederlassung befindet sich Frankfurt am Main. Weitere Standorte der Bank sind Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Köln, München, Nürnberg und Stuttgart.

Ein Konto für UBS Tagesgeld oder Festgeld wird in Deutschland Privatkunden nicht angeboten (genausowenig wie ein Girokonto). Relativ gering verzinste Einlagen sind aber beim Mutterkonzern in der Schweiz möglich. In der Schweiz ist Callgeld eine vergleichbare Anlage zu Tagesgeld.

Das heutige Kreditinstitut ist im Juni 1998 aus dem Zusammenschluss von zwei großen Bankhäusern der Schweiz entstanden. Es handelt sich um den Schweizerischen Bankverein (SBV) mit Sitz in Basel sowie um die Schweizerische Bankgesellschaft (SGB bzw. UBS) mit Hauptsitz in Zürich. Das Unternehmen firmiert in der Rechtsform einer Aktiengesellschaft. Zahlreiche Anleger vertrauen ihr Vermögen der UBS AG an, sodass es sich um einen der größten Vermögensverwalter der Welt handelt.

 

USB Bank Kontaktdaten: Anschrift & Adresse

Die Bank ist zu erreichen unter:

Zentrale in Deutschland

UBS Deutschland AG
OpernTurm
Bockenheimer Landstraße 2–4
D-60306 Frankfurt am Main
Telefon: 069-21790

 

USB ASchweiz
UBS AG Zürich
Bahnhofstrasse 45
Postfach
8098 Zürich, Schweiz
Telefon: 0041-442341111

 

UBS AG Basel
Aeschenvorstadt 1
Postfach
4051 Basel, Schweiz
Telefon: 0041-612885050

 

Weitere USB Filialen/Standorte in Deutschland sind

UBS Deutschland Filiale/Niederlassung Berlin
Kurfürstendamm 185
D-10707 Berlin
Telefon: 030-8848820

 

UBS Deutschland Filiale/Niederlassung Bielefeld
Artur-Ladebeck-Straße 8
D-33602 Bielefeld
Telefon: 0521-16440

 

UBS Deutschland Filiale/Niederlassung Düsseldorf
Cecilienallee 11
D-40474 Düsseldorf
Telefon: 0211-478110

 

UBS Deutschland Filiale/Niederlassung Hamburg
Ballindamm 33
D-20095 Hamburg
Telefon: 040-32950

 

UBS Deutschland Filiale/Niederlassung Köln
Gereonstraße 1-3
D-50670 Köln
Telefon: 0221-922900

UBS Deutschland Filiale/Niederlassung München
Europaplatz 1
D-81675 München
Telefon: 089-414390

 

UBS Deutschland Filiale/Niederlassung Stuttgart
Lautenschlagerstraße 23
D-70173 Stuttgart
Telefon: 0711-2229990

 

USB BIC – Daten für den Zahlungsverkehr

BIC USB Zürich: UBSWCHZH80A

 

 

USB Bank Login Deutschland

Zugang zum UBS LoginAuf der deutschen USB Webseite www.ubs.com/de/de.html kann über das gut sichtbare USB Login Drop-Down Menü der Zugang zum Onlinebanking ausgewählt werden.

Für die meisten Privatkunden dürfte hier der Menüpunkt „UBS e-Banking in Deutschland“ in Betracht kommen. Das e-Banking ist identisch mit dem in Deutschland verwendeten Begriff Onlinebanking.

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Login-Eingabefeld ist optisch vom Design her mal etwas ganz Besonderes:

UBS Login Eingabefeld

UBS Login Eingabefeld. Quelle:ubs.com

 

 

Zunächst muß die Vertragsnummer eingegeben und auf weiter geklickt werden. In einem zweiten Schritt wird auf der Webseite eine sechsstellige Ziffernfolge eingeblendet. Diese wird in den UBS Kartenleser mit Acces Card eingegeben. Die Access Card muß vorher mit der PIN aktiviert werden. Der Kartenleser generiert daraus einen 8-stelligen Code, der auf der UBS Login-Seite in das Eingabefeld übertragen wird.

 

UBS Kartenleser mit Access Card. Quelle:ubs.com

 

 

Danach öffnet sich das Verwaltungsmenü zum UBS Online Banking.

 

 

Die geschichtliche Entwicklung der UBS AG

Die beiden Gründungsbanken des Finanzkonzerns waren als Großbanken schon viele Jahre in der Schweizer Bankenwelt und darüber hinaus in der ganzen Welt bekannt. So wurde der Schweizerische Bankverein (SBV) bereits im Jahr 1854 in Basel unter dem ursprünglichen Namen Basler Bankierverein von sechs Schweizer Privatbanken gegründet. Im Jahr 1871 fusionierte der Basler Bankierverein mit dem deutschen Frankfurter Bankverein aus Frankfurt am Main zu dem Basler Bankverein in der Rechtsform einer Aktiengesellschaft (Kursinformationen gibt es auf Google Finance USB). 1896 kam es zu einer weiteren Fusion mit dem Zürcher Bankverein aus Zürich und der Umbenennung in Basler und Zürcher Bankverein. In demselben Jahr erfolgte eine weitere Fusion mit der Schweizerischen Unionsbank aus St. Gallen und es wurde die Basler Depositenbank übernommen. Nach diesen Fusionen und Übernahmen erfolgte eine erneute Umbenennung in Schweizerischer Bankverein. Auch in den folgenden Jahren und Jahrzehnten kam es zu zahlreichen weiteren Übernahmen anderer Kreditinstitute aus der Schweiz, aus Italien oder aus Frankreich.

Im Jahr 1917 erfolgte eine Umbenennung des Banknamens in verschiedene Sprachen. So firmierte der Schweizerische Bankverein im französischsprachigen Raum als Société de Banque Suisse (SBS), in Italien hieß er Società di Banca Svizzera (SBS) und die englische Bezeichnung änderte sich in Swiss Bank Corporation (SBC). Nur für die deutschsprachigen Kunden blieb der Name der Bank unverändert. Im Jahr 1936 gründete das Kreditinstitut unter dem Namen Métaux Précieux S.A. eine eigene Goldraffinerie und im folgenden Jahr wurde das heute noch von der UBS AG genutzte Logo mit drei sich kreuzenden Schlüsseln eingeführt, die für Sicherheit, Vertrauen und Verschwiegenheit stehen. Bis zum Jahr 1969 verfügte der Schweizerische Bankverein über Filialen auf allen fünf Kontinenten der Welt. Obwohl ein Teil der Geschäftsleitung ihren Arbeitsplatz nach Zürich verlegte, blieb der juristische Geschäftssitz weiterhin in Basel bestehen.

Bei der zweiten Schweizer Großbank, die einen Teil der heutigen UBS AG bildet, handelt es sich um die Schweizerische Bankgesellschaft, die sowohl unter dem Kürzel SBG als auch unter UBS bekannt war. Das Kürzel SBG leitet sich aus dem deutschen Namen der Bank ab, während die Abkürzung UBS aus den internationalen Namen Union de Banques Suisses (französisch), Unione di Banche Svizzere (italienisch) beziehungsweise Union Bank of Switzerland (englisch) stammt.

Die Schweizerische Bankgesellschaft entstand durch den Zusammenschluss der Bank in Winterthur, gegründet 1862, und der Toggenburger Bank, gegründet 1863. Diese Fusion fand im Jahr 1912 statt. Bis zur Gründung der heutigen UBS AG erfolgten zahlreiche weitere Übernahmen anderer Banken, so auch des renommierten deutschen Bankhauses Schröder, Münchmeyer, Hengst & Co. (SMH) im Jahr 1997. Diese Akquisition erfolgte mit dem Ziel, die Präsenz der Bank in Deutschland auszubauen, weshalb das Bankhaus auch nach der Gründung der UBS AG unter dem Namen Schröder Münchmeyer Hengst AG weitergeführt wurde. Erst am 1. Juli 2003 erfolgte die endgültige Integration des Bankhauses in die UBS AG unter der Bezeichnung UBS Wealth Management AG.

 

Die Geschäftsbereiche des Finanzunternehmens

Der weltweite Konzern ist in fünf große Finanzbereiche aufgeteilt. Diese Bereiche untergliedern sich in:

  1. Wealth Management & Swiss Bank
  2. Wealth Management Americas
  3. Investment Banking
  4. Global Asset Management
  5. Corporate Center

Der Geschäftsbereich Wealth Management & Swiss Bank bietet folgende Finanzdienstleitungen an:

  • Vermögensberatung weltweit
  • Vermögensberatung für Schweizer Bankkunden
  • Privatkundengeschäft in der Schweiz
  • Firmenkundengeschäft in der Schweiz
  • Die Angebote von Wealth Management Americas umfassen folgende Finanzbereiche:
  • Privatkundengeschäft in den USA inklusive Baufinanzierungen, Darlehen und Kreditkarten
  • Geldanlagen in traditionellen und innovativen Anlageformen
  • Finanzplanung bezüglich Ausbildung, Rente und Immobilien
  • Firmenkundengeschäft einschließlich Pensionsplänen für die Mitarbeiter

Es handelt sich bei der UBS AG ferner um eine der größten Investmentbanken der Welt. Außerdem ist das Kreditinstitut einer der größten Vermögensverwalter weltweit. Sowohl Privatkunden als auch institutionelle Kunden, öffentliche Körperschaften sowie Stiftungen vertrauen der Bank ihr Vermögen zur Geldanlage an.

 

 

Ähnliche Seiten

Bank of China

CosmosDirekt

Deutsche Bank

Hello Bank

Mizuho Bank

Nissan Bank

PNB Paribas

ReiseBank

RCI Bank

Santander Consumer Bank

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.