RaboSpar30 bietet 0,40% Zinsen für die kurzfristige Geldanlage mit nur 30tägiger Laufzeit

RaboSpar30 Sparkonto mit nur 30 Tagen Laufzeit

Gute Zinsen für’s Kapital.

Sparer, die ihr Geld für nur 30 Tage festlegen wollen, können von einem besonderen Angebot der RaboDirect profitieren: die Kombination von Tagesgeld und Festgeld RaboSpar30. Die Bank legt dabei 0,10% auf den Rabodirect-Tagesgeldzins obendrauf.

Mit diesem Produkt hat die RaboDirect eine Marktlücke entdeckt, denn viele Banken bieten ein Festgeldkonto erst ab einer Laufzeit von 3 Monaten an.

 

 Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert!

Konditionen für das Sparkonto RaboSpar30

H grün  0,40% auf jeden Euro bis 500.000 €
H grün  0,11% ab 500.000 Euro
H grün  Laufzeit 30 Tage
H grün  bei Zinsänderung der RaboDirect sofortige Kündigung möglich
H grün  Kontoführung online und kostenlos
H grün  Zinsgutschrift nach Kündigung bzw. jährlich
H grün  Sicherheit 100.000 € pro Person über den niederländischen
Einlagensicherungsfonds

 

 hier gelangen Sie zum Tagesgeldvergleich

 


 

 Alternativ:

  RaboDirect Tagesgeld

 

  RaboSpar90

 

Nach den 30 Tagen kann das Konto wieder online gekündigt werden und die RaboDirect überweist die Zinsen auf das angegebene Referenzkonto. Damit ist das Geld für den Kontoinhaber wieder verfügbar. Alternativ kann auch nur ein Teil des Betrages vom Konto abgebucht werden.

Die 30tägige Frist ist eine für jeden Verbraucher überschaubare Frist. Aktuell gibt es kein besseres Zinsangebot mit diesem Laufzeit/Rendite Verhältnis, wie das RaboSpar30.

Und es gibt sogar noch eine Garantie für den Kontoinhaber: Sollte die Bank den Zinssatz während der Laufzeit senken, kann der Kunde das Konto kündigen und erhält sein Geld sofort zurück.

Anlegern, denen auch die 30 Tage noch zu lange sind, können bei der RaboDirect ein Tagesgeldkonto mit täglicher Verfügbarkeit eröffnen. Das Angebot gilt für Einlagen bis 500.000 Euro.

 

Revisionen

18.10.2017 Zinssenkung von bisher 0,50% auf 0,40%

20.05.2016 Zinssenkung von bisher 0,75% auf 0,60%
13.03.2016 Zinssenkung von bisher 0,90% auf 0,75% bis 500.000 Euro bzw. von bisher 0,30% auf 0,15% ab 500.000 Euro
01.09.2015 Zinssenkung von 0,95% auf 0,90%
19.03.2014 Zinssenkung von 1,40% auf 1,20%