Die Tagesgeldkonto Eröffnung bei der Rabodirect

 

Die RaboDirect hat sich offensichtlich viel Gedanken gemacht, um ihren Kunden die Eröffnung des Tagesgeldkontos so einfach und unbürokratisch wie möglich zu machen.

Auch die Konten RaboSpar30 und RaboSpar90 werden zunächst als RaboDirect Tagesgeldkonto eröffnet und können dann online vom Kontoinhaber auf das gewünschte Sparkonto umgestellt werden.

 

RaboDirect Tagesgeldkonto eröffnen

Zunächst müssen Neukunden sich entscheiden, welche Kontoart eröffnet werden soll, ob:

 

Nachdem eine Auswahl getroffen wurde, erscheint ein neues Formularfenster. Hier muss ein Häkchen gesetzt werden, um zu bestätigen, dass der Antragsteller die Voraussetzungen für eine Kontoeröffnung erfüllt.

Die folgenden Bedingungen müssen dazu gegeben sein.

Der Antragsteller muss 18 Jahre oder älter sein, ein Konto bei einer Bank in Deutschland unterhalten (es dient als Referenzkonto), sowie als Privatperson im Eigeninteresse handeln. Auch muss der Kontoinhaber in Deutschland steuerpflichtig sein und dort einen Wohnsitz unterhalten.

 

Unsere Top 10 Banken für Tagesgeld finden Sie hier:

 

 hier gelangen Sie zum Tagesgeldvergleich

 

 

Auf der nächsten Formularseite werden die folgenden Angaben abgefragt:

Zunächst sind die persönlichen Daten einzugeben, dann die Kontaktdaten. Bei den verschiedenen Telefonnummern genügt die Angabe nur einer Telefonnummer.

Die E-Mail-Adresse kann nicht in das Formularfeld kopiert werden, sondern muss von Hand eingetragen werden. Es folgen die Angaben zum Wohnsitz und zur Postanschrift und im nächsten Block zum Referenzkonto.

Das Referenzkonto ist das Girokonto, von dem Geld auf das RaboDirect Tagesgeldkonto überwiesen wird bzw. umgekehrt.

 

RaboDirect Kontoeröffnung

 

Im nächsten Schritt sieht der Antragsteller seine eingegebenen Daten in einer Zusammenstellung. Wenn Sie den Antrag mit einem Klick bestätigen erscheint auf dem Bildschirm ein Begrüßungstext, der auch schon die Kontonummer des RaboDirect Tagesgeldkontos und die Bankleitzahl enthält. Der Antrag sollte für die eigenen Unterlagen ausgedruckt werden. Nun braucht nur noch der PostIdent Coupon heruntergeladen und ausgedruckt werden.

Mit diesem Coupon und dem Personalausweis erfolgt bei einer Postfiliale die Identifizierung. Nachdem die Bestätigung über die Identifizierung bei der RaboDirect eingegangen ist, erhält der Neukunde den Digipass kostenlos von der Bank. Inzwischen kann bereits Geld vom Referenzkonto auf das Tagesgeldkonto bei der RaboDirect überwiesen werden.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Tagesgeld 2012/2013.


 

 

Weitere Tagesgeld Angebote mit top Zinsen finden Sie hier:

Bank of Scotland
Cortal Consors
Denizbank
VTB
1822direkt