NIBC Bank Erfahrungsberichte & Bewertungen und Tests

Sie sind Kunde bei der NIBC Direct Bank, wie gefällt sie Ihnen? Oder möchten Sie sich einfach nur informieren wie die Bank von Kunden bewertet wird?

Hier finden Sie die Erfahrungen von Kunden

Schreiben Sie gerne hier am Seitenende Ihren Testbericht oder berichten Sie uns, wie Ihnen die Bank gefällt.

 


 

Das berichten Kunden über die NIBC Direct

 

1 Erfahrungsbericht von Jürgen 17.04.2015

Auf die NIBC bin ich 2011, wenn ich mich richtig erinnere, durch die Stiftung Warentest aufmerksam geworden. Damals waren ja noch andere Zeiten, was die Zinsen für Tagesgeld betrifft. Mein Tagesgeldkonto habe ich Ende 2011 für ca. 2,8% Zinsen eröffnet. Mit ein Entschlussgrund war, dass es die gleichen Zinsen für neue und alte Kunden gab, denn viele Banken hatten zu der Zeit Lockangebote, bei denen nach einiger Zeit von den anfänglich hohen Zinsen nicht mehr viel übrigblieb. Und der Entschluss mit dem NIBC Konto habe ich nicht bereut. Die Zinsen sind eigentlich immer überdurchschnittlich geblieben und auf dauernd bei einer anderen Bank wegen der Zinsen ein Konto zu eröffnen ist nicht mein Ding.

Der Service der Bank ist genau wie das Online Banking eine saubere Sache. Keine kompliziertes Abläufe, alles geht easy. Auf meinem Konto finden nur wenige Bewegungen statt und wenn mal was stattfindet geht alles immer reibungslos. Ich nutze das mTAN Verfahren um Aufträge abzuschliessen. Bisher gingen auch alle Überweisungen innerhalb von spätestens 2 Banktagen auf den überwiesenen Konten ein.

Als Verbesserungsvorschlag würde ich der Bank vorschlagen, die erzielten Zinsen im Online Banking anzuzeigen.

Auch der Service der Hotline ist ok. Bisher hatte ich so ca. fünfmal Kontakt, meist wegen Kleinigkeiten. Einmal eine Frage wegen dem Freistellungsauftrag, wegen der Unterschrift meiner Frau. Die Wartezeiten in der Hotline waren immer erfreulich kurz, die Antworten der Mitarbeiter waren fachkundig und freundlich.

One thought on “NIBC Bank Erfahrungen

  1. Nachdem ich längere Zeit Kunde bei der NIBC bin, tauchen die ersten aus meiner Sicht schwerwiegende Mängel auf. Konkret kann ich seit Wochen meinen Freistellungsauftrag nicht verändern, weil die TAN nicht bei bei meinem Handy ankommt. Seit heute (06.03.2017) kann ich auch keine finanziellen Transaktionen mehr durchführen-wie etwa neues Festgeld anlegen oder Überweisungen vornehmen. Es scheitert daran, dass TAN`s als geschickt erscheinen- aber nicht bei mir auftauchen. Das Problem wurde auch über die Hotline bisher nicht behoben. Allein die freundliche Behandlung behebt nicht das Problem….Mein Handy ist selbstverständlich erreichbar- Anrufe oder die TAN anderer Banken erreichen mich ja auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.