Für Privatkunden eine top Option: ING Konto

Die ING bietet als kundenfreundliche Bank Privatkunden auch ein kostenloses Girokonto an. Dabei handelt es sich nicht um das bekannte Extra Konto, das ein reines Tagesgeldkonto ist und gebührenfrei zum Girokonto dazugehört.

Das DiBa Konto beinhaltet eine girocard und eine kostenlose VISA-Card, damit für die Bargeldversorgung und ein bequemes Bezahlen beim Shopping oder im Internet gesorgt ist.

Das Konto ist ohne Tricks gebührenfrei, es wird kein monatlicher Zahlungseingang gefordert.

Das Konto wurde mehrfach prämiert. Zuletzt von der Stiftung Warentest (Finanztest 06/2014) die die kostenlose Kontoführung ohne Bedingungen bestätigt. Und beim Wirtschaftsmagazin €uro (Ausgabe 05/2014) ging der 1. Platz für die Kategorien „Girokonto online“ und „Girokonto klassisch“ an das DiBa Girokonto.

 

Die Leistungen des Girokontos können sich sehen lassen

  • Die DiBa führt das Konto dauerhaft gebührenfrei
  • Kostenlose girocard und VISA Kreditkarte, jeweils auch mit Partnerkarte
  • Sie haben 7 Tage die Woche jede Stunde die volle Verfügung über das Konto
  • Top Service und kompetente Mitarbeiter in der Hotline
  • Günstiger Dispozins
  • Günstiger Überziehungskredit
  • Kostenloser Kontoauszug monatliche Zustellung in der Postbox
  • Konto als Einzelkonto oder als Gemeinschaftskonto möglich

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen und zum Kontoantrag

 

 

 

Girokonto Verzinsung

Die ING DiBa zahlt keine Zinsen auf Guthaben des Kontos.

Kontoinhaber können aber ganz leicht von guten Zinsen profitieren: ganz einfach, indem sie nicht benötigtes Geld online auf das Extra Konto überweisen. Wenn Zahlungen oder Abbuchungen über Einzugsermächtigungen anstehen, kann das Geld einfach wieder zurück auf das Girokonto überwiesen werden.

 

Dispokredit

Der Zinssatz für den Dispokredit liegt leicht unter dem Branchendurchschnitt.

Die DiBa räumt für jedes Girokonto in Abhängigkeit von der Bonität des Kontoinhabers einen Dispokredit bis maximal 10.000 Euro ein. Basis hierfür ist u.a. das bei der Kontoeröffnung angegebene Nettoeinkommen. Der Dispo ist bis zur Höhe von 3 Monatsnettoeinkommen möglich.

 

Geldüberweisungen

Geld kann von jedem anderen Konto auf das Girokonto bei der ING DiBa überwiesen werden. Umgekehrt können von dem Konto sowohl Inlandsüberweisungen wie auch Auslandüberweisungen vorgenommen werden. Für die Überweisungen ins Ausland steht ein eigenes Auslandsüberweisungsformular zur Verfügung.

Für Inlandsüberweisungen und SEPA-Überweisungen berechnet die Bank keine Gebühren.

 

Bargeld einzahlen

Die DiBa unterhält keine eigenen Filialen.
Unter Angabe der Kontonummer und BLZ kann aber bei jeder fremden Bank Geld auf das DiBa Girokonto eingezahlt werden. Allerdings fallen hier in der Regel Kosten an, die bei der jeweiligen Bank unbedingt vorher erfragt werden sollten.

Es gibt aber auch eine kostenlose Möglichkeit der Bargeldeinzahlung:

Bei einer der 250 Filialen der Degussa Bank kann kostenlos Geld auf das ING DiBa Konto eingezahlt werden. Es besteht lediglich eine Höchstgrenze von 150.000 Euro. Eine Einzahlung ist nur unter Vorlage des Personalausweises möglich.

 

Größere Mengen Bargeld erhalten

Über die Degussa Bank können Kontoinhaber auch Auszahlungen veranlassen, wenn der Betrag 1000 Euro überschreitet. Nötig ist auch hier wieder die Vorlage des Personalausweises, alternativ auch des Reisepasses. Kunden, die eine größere Bargeldauszahlung anstreben, sollten mindestens einen Werktag vor dem Auszahlungstermin den Betrag bei dem Kundenbetreuer der ING DiBa telefonisch avisieren. Bei Summen über 5.000 Euro sollten 3 Werktage eingehalten werden.

 

Girocard und VISA Kreditkarte

Bargeldbezug und Zahlungsvorgänge können bequem mit einer der beiden Karten durchgeführt werden. Für Details besuchen Sie bitte die Seite:

ING DiBa VISA Kreditkarte

 

 

ING DiBa Geschäftskonto & Konto für Selbstständige und Freiberufler nicht möglich

Die Bank ist eine reine Privatkundenbank. Daher bietet die ING DiBa kein Konto für Geschäftskunden an. Das gilt auch für Selbstständige oder Freiberufler. Hier erfahren sie mehr zum Thema Tagesgeldkonto für Geschäftskunden.

Allerdings bearbeitet und prüft die Bank Kontoanträge von Selbstständigen für die private Nutzung. Die Entscheidung ist von der Sparte der selbstständigen Tätigkeit des Antragstellers abhängig.

 

Ähnliche Seiten

Kredit für Selbstständige

Konto für Selbstständige