Das HKB Bank Tagesgeld mit 0,15% Zinsen

Endlich ist mal wieder ein neuer Tagesgeld Anbieter mit deutscher Einlagensicherung an den Start gegangen: Die HKB Bank mit Sitz in Frankfurt bietet attraktive Zinsen fürs Tagesgeld. Die Einlage ist für ein Einzelkonto aktuell auf 10.000 Euro begrenzt, es ist aber auch die Eröffnung eines Gemeinschaftskontos möglich. Die Kontoverwaltung erfolgt über das Online-Banking mit dem mTAN Verfahren.

 

Das HKB Tagesgeldkonto kann auch als Gemeinschaftskonto eröffnet werden. Für diesen Fall beträgt die Maximaleinlage 20.000 Euro.

 

Die Konditionen in der Übersicht

  • 0,15% für Neukunden
  • seit dem 06.03.207 keine Unterscheidung bei Zinsen zwischen Bestands- und Neukunden
  • 10.000 Euro Maximaleinlage bei einem Einzelkonto
  • 20.000 Euro Maximaleinlage bei einem Gemeinschaftskonto
  • keine Mindesteinlage, der Zinssatz gilt ab dem ersten Euro
  • 1 Monat Zinsgarantie
  • kostenloses Tagesgeldkonto
  • Zinszahlung monatlich
  • bequeme Kontoverwaltung via Online-Banking und mTAN Autorisierung

 

 

Weitere Angebote finden Sie in unserem Tagesgeldvergleich

Hier finden Sie Informationen zum HKB Festgeldkonto.

Die Kontoeröffnung erfolgt entweder über das Videoident-Verfahren oder durch Download des Antrags auf der Webseite der HKB Bank . Bitte den Antrag vollständig ausfüllen, unterschreiben Sie auf Seite 2 und nehmen Sie die Unterlagen mit dem PostIdent Voucher mit zur Post. Nach der Legitimation sendet die Post alle Unterlagen zusammen an die BHK Bank.

Das Angebot gilt für Privatpersonen. Für Geschäftskunden besteht aktuell kein Angebot. Intressenten finden auf unserer Seite Tageld für Firmen entsprechende Angebote.

 

Über die HKB Bank

Die Bank wurde in ihrer ursprünglichen Form 1958 in Altena als „Handel und Kredit GmbH & Co. KG“ in das Handelsregister als Privatbank eingetragen. Der Unternehmensgründer war Wilhelm Gschwendter. In den folgenden Jahren wurden in zwei Filialen regional Bankprodukte angeboten.

2004 wurde die von dem amerikanischen Finanzinvestor Cerberus übernommen, der die Bank auch operativ führte. Im Januar 2011 wurde die HKB Bank an die niederländische Mouzon 1 GmbH, die zur Mouzon-Gruppe gehört verkauft.

In 2011 erfolge auch eine neue Ausrichtung der Unternehmensstrategie in Richtung Geldanlage und Immobilienfinanzierung. Dazu wurden die Filialen geschlossen und die Bank als reine Direktbank ausgerichtet. Damit einher ging ein Umzug von Altena nach Frankfurt.

HBK Bank Einlagensicherung

Nach dem neuen Einlagensicherungsgesetz sind seit Juli 2015 alle Einlagen bei Banken in Deutschland gesetzlich bis 100.000 Euro pro Kunde geschützt. Die HKB Bank ist dem Einlagensicherungsfonds der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken zugewiesen. Damit sind auch alle Einlagen bei der HBK bis maximal 100.00 Euro vollständig geschützt. Da die Bank aktuell eine Einlagenobergrenze für Tagesgeld von 10.000 Euro hat, sind automatisch alle Beträge vollständig einlagengesichert.

HBK Bank Online-Banking & Login

Zum Onlinebanking gelangen Kontoinhaber auf der Webseite der Bank durch einen Klick auf den in der oberen Navigationsleiste befindlichen „Online Banking“ HKB-Bank-Online-Banking-Zugang-neu Button. Vor dort geht es auf die gesicherte Webseite, auf der das Login Fenster erscheint:

 

Login Eingabefenster der HKB Bank. Quelle: HKB Bank

Login Eingabefenster der HKB Bank. Quelle: HKB Bank

 

Der Kontoinhaber erhält Zugang zum Online-Banking, wenn er die richtige Kontonummer und seine PIN in das Eingabefeld übertragen hat. Die Kontonummer erhält der User mit der Bestätigung der Kontoeröffnung. Die Erstzugangs-PIN hat der Kontoinhaber bei der Kontoeröffnung vergeben. Unmittelbar nach der Erstanmeldung muss die PIN durch eine eigene PIN ersetzt werden.

Finanzübersicht

Nach dem Login erscheint im Online-Banking auf dem Desktop die Finanzübersicht, die alle Konten bei der HKB umfasst.

HKB Bank Finanzübersicht

Finanzübersicht aller Konten bei der HKB Bank im Online-Banking. Quelle: HKB Bank

Autorisierung beim Online-Banking

Aufträge im Onlinebanking werden mit einer mTAN durch den Kontoinhaber bestätigt. Die HKB Bank versendet für jede Order eine neue mTAN per SMS. Aus Sicherheitsgründen darf mit dem Mobiltelefon, mit dem die SMS empfangen wird nicht das Online-Banking betreiben werden. Die Kanaltrennung wird dadurch ermöglicht.

 

Die Anschrift & Adresse der HKB Bank

Die Bank ist zu erreichen unter:

HKB Bank GmbH
Lyoner Straße 36
60528 Frankfurt am Main

 

HKB Bank Kontaktdaten
Telefon & ServiceLine: 08005003400
ServiceLine Erreichbarkeit: Die ServiceLine ist von Montag bis Freitag von 06.00 bis 22.00 Uhr und am Wochenende von 09.00 bis 14.00 Uhr zu erreichen.
Fax: 069 710410-310

E-Mail: info@hkb.de
Web: www.hkb.de

 

HKB Bank Filialen

Die Bank unterhält keine Filialen mehr. Die ehemaligen Filialen in Altena und Hagen wurden im August 2010 geschlossen, da sich die Bank als reine Direktbank positioniert.

HKB Bank BLZ und BIC – Daten für den Zahlungsverkehr

Bankleitzahl (BLZ): 500 301 00
Bank Identifier-Code (BIC): HKBBDEF1FRA

 

Zins-Revisionen

06.03.2017 Zinssenkung von bisher 0,30% auf 0,15%. Die Bank hat gleichzeitig die unterschiedlichen Zinssätze für Neu- und Bestandskunden aufgegeben. Der Zinssatz von 0,15% gilt für alle Tagesgeldkontoinhaber.
01.12.2016 Zinssenkung bei Neukunden von bisher 0,50% auf 0,30% und für Bestandskunden von bisher 0,45% auf 0,25%.
02.11.2016 Zinssenkung bei Neukunden von bisher 0,60% auf 0,50% und für Bestandskunden von bisher 0,55% auf 0,45%.
26.09.2016 Zinssenkung bei Neukunden von bisher 0,75% auf 0,60% und für Bestandskunden von bisher 0,65% auf 0,55%.
01.08.2016 Zinssenkung bei Neukunden von bisher 0,85% auf 0,75% und für Bestandskunden von bisher 0,75% auf 0,65%. Zusätzlich wurde die Zinsgarantiezeit von bisher 6 Monate auf 3 Monate reduziert.
18.04.2016 Zinsenkung für Neukunden von bisher 0,95% auf 0,85%. Der Bestandskundenzins wurde nicht verändert.

05.01.2016 Zinssenkung für Neukunden von bisher 1,02% auf 0,95%. Der Zinssatz für Bestandskunden bleibt unverändert bei 0,70%
03.08.2015 Zinssenkung auf 1,02%
28.07.2015 Produktstart Tagesgeld mit 1,22%

 

 

 


HKB Bank Erfahrungsberichte & Bewertungen und Tests

Sie sind Kunde bei der HKB, wie gefällt sie Ihnen? Oder möchten Sie sich einfach nur informieren wie die Bank von Kunden bewertet wird?

Hier finden Sie die Erfahrungen von Kunden

Schreiben Sie hier gerne Ihren Testbericht oder berichten Sie uns, wie Ihnen die Bank gefällt.


 

One thought on “HKB Bank Tagesgeld

  1. Neutrale Erfahrung

    6

    Die 1,22% haben mich dann doch angelockt. Im Vergleich zu den üblichen Onlinebanken macht die Bank einen etwas rückständigen Eindruck. Auf der Webseite besteht aus 17 Seiten und die Presse-Seite ist leer. Aber: die Bank hat eine 100.000 Euro Einlagensicherung bei einem deutschen Einlagensicherungsfonds. Sehr positiv. Da ist mein Geld auf dem Tagesgeldkonto sicher – denke ich zumindest.

    Ich hatte eine Frage wegen der mTAN, oder ob es auch noch ein anderes Verfahren fürs Online-Banking gibt und ob das Konto auch als Gemeinschaftskonto geführt werden konnte. Der Mitarbeiter in der Hotline konnte die Fragen nicht beantworten, versprach aber einen Rückruf. Und der erfolgte tatsächlich. Meine Fragen wurden dann sehr freundlich beantwortet. Und es kam heraus, dass auf einem Gemeinschaftskonto sogar 20.000 Euro angelegt werden können. Das fand ich erst mal alles ganz gut und habe das Konto eröffnet. Jetzt bin ich gespannt wie es weitergeht,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.