Erneute Zinssenkung bei der DKB zum 01.10.2016 auf 0,40%

Die Abwärtsspirale bei den Tagesgeldzinsen dreht sich weiter. Es gilt: nach der Zinssenkung ist vor der Zinssenkung. Die DKB senkt die Zinsen für Kreditkartenguthaben für Privatkunden zum 01.10.2016 auf 0,40% (gültig für Kontoinhaber).

 

Gerade erst hat die DKB Bank 2016 die Zinsen für Guthaben auf den DKB VISA- und MasterCard Kreditkarten zum 1. Juni von vormals 0,70% auf 0,60% gesenkt. Nun folgt die Ankündigung für den nächsten Zinsschritt: Ab dem 1. Oktober gibt es nur noch 0,40% für die DKB Kreditkartenguthaben. Die Bank begründet die erneute Zinssenkung mit den dauerhaft niedrigen Leitzinsen der EZB, wie aus der Ankündigung des Preis- Leistungsverzeichnisses für Privatkunden zum 1. Oktober hervorgeht, siehe Abbildung 1.

Ankündigung der DKB für die nächste Zinssenkung auf Kreditkartenguthaben im Oktober 2016

Abb. 1: Ankündigung Zinsänderungen für DKB Kreditkarten zum 01.10.2016. Quelle: DKB.de

 

Die EZB Leitzinsen wohl nicht der wahre Grund

Die Redaktion geht davon aus, dass das nicht der Hauptgrund für die Zinsreduktion darstellt, schließlich hat die EZB den Leitzins (Hauptrefinanzierungssatz) zwar am 10.03.2016 zwar auf 0 % gesetzt, in der Zwischenzeit aber nicht weiter gesenkt. Vielmehr hat sich in den letzten Wochen die Erwartung an die Dynamik der Leitzinserhöhung in den USA deutlich reduziert. Weshalb auch viele Anbieter in Deutschland ihre Festgeld Zinsen gesenkt haben.

Die DKB ist dafür bekannt, die Zinsen nur selten anzupassen. Die erneute Zinssenkung nur 4 Monate nach der letzten, deutet auf eine weitere Verschlechterung der Zinssituation hin.

Für den Kunden mit Guthaben auf dem Kreditkartenkonto oder dem Sparer der das DKB Cash bzw. das Kreditkartenkonto als Tagesgeldkonto nutzt trüben sich die Aussichten weiter ein. Die 1822direkt hatte am 25.07.2016 den Tagesgeldzinssatz  halbiert: statt 1,00% auf 0,50%.

Es bleibt spannend, wie hoch der maximale Tagesgeldzins Ende 2016 in unserem Vergleichsrechner sein wird. Der Tagesgeld Index liegt bei 0,25%