DKB mit Zinsreduktion bei Dispo und Einlagenzinsen

Die DKB senkt die Zinsen, auch beim Dispo

Die DKB mit einer Zins- und Charme Großoffensive: Zum 01.09.2014 gibt es eine Rundumzinsreduktion und zur Freude der Kunden wird der Zinsaufschlag auf den Überziehungszins aus dem Verkehr gezogen. Dazu sinken Dispo um satte 0,40% und Guthabenzinsen auf dem Kreditkartenkonto um 0,15%.

 

 

Bei der DKB wird es damit ab September keinen eigenen Überziehungskredit beim Girokonto mehr geben. Anstelle dessen tritt für Überziehungen der Dispokredit.

Auch bei der DKB zeigt der Zinspfeil deutlich nach unten: die Bank wird bei den meisten Produkten zum 1. September 2014 die Zinsen senken. Hier der Maßnahmen im Detail:

  • Der Zinsaufschlag auf den geduldeten Überziehungszins fällt künftig weg
  • Der Zinssatz auf der DKB-VISA-Card sinkt von bisher 1,05% auf 0,90%
  • Der Zinssatz auf Girokonto-Einlagen sinkt von bisher 0,20% auf 0,10%
  • der Dispozins sinkt von bisher 7,90% auf 7,50%

 

 Banken Tagesgeld Vergleich

 

Verbraucher und Kunden werden sich insbesondere über den Wegfall des lästigen und teuren Zinsaufschlags auf den Überziehungszins freuen. Die Bank hat schon immer ein Gespür für Zeitströmungen und folgt damit dem Marktführer ING DiBa bezüglich Kundenfreundlichkeit bei den Überziehungszinsen des DKB Cash Kontos.

Die Zinsreduktion auf Guthaben des DKB VISA Kreditkartenkontos ist nicht überraschend, denn die letzte Zinsanpassung erfolgte am 15.04.2013. Danach hat die die EZB die Leitzinsenzweimal gesenkt, das letzte Mal im Bereits im Juni 2014 hat auf das Rekordtief von 0,15%.

Trotz der Zinssenkung bleibt das  Angebot der Bank in unserem Girokonto mit Tagesgeld Ranking an zweiter Stelle.

 

Ähnliche Seiten

comdirect

Cortal Consors