Consorsbank Girokonto

Consorsbank

Aktuell mit 50 Euro Prämie bei Gehaltseingang

Auch beim Thema Kosten für das Girokonto führt bei den Banken eigentlich kein Weg drum rum: gebührenfrei! So bietet auch die Consorsbank das Girokonto kostenlos an. Und es gibt attraktive Extras: gebührenfreie Kreditkarte samt Partnerkarte, kostenloser Bezug von Bargeld an Geldautomaten, 10-Cent- Zurück-Vergütung auf viele Kreditkartenumsätze und so weiter. Also Vergünstigungen genau da, wo sich  kleine Beträge langfristig, weil kontinuierliche Nutzung, doch zu größeren Summen addieren. Der Blick hinter die Konditionen Kulisse lohnt sich bei diesem Konto ganz bestimmt!

 

Konditionen für das Girokonto der Consorsbank in der Übersicht

  • Kostenlose Kontoführung ohne Sternchen und auch ohne Gehaltseingang
  • Kreditkarte gebührenfrei, Partnerkarte gebührenfrei
  • girocard gebührenfrei, Partnerkarte gebührenfrei
  • kostenloser Kontoauszug, elektronisch oder postalisch

Weitere Informationen sowie das Formular zur Kontoeröffnung finden Sie auf:

 

 

Starten Sie hier den Girokonto Vergleich

 

 

Neu: Seit dem 01.03.2016 hat die Consorsbank den Zinssatz für die geduldete Überziehung von bisher 13,10% auf den Zinssatz für den Dispo von 8,03% abgesenkt, siehe Abbildung 1. Damit hat die Bank den Strafzins „Überziehungszinssatz“ abgeschafft. Die DKB und andere Banken haben es bereits vorgemacht.

Die Consorsbank verzichtet seit dem 01.03.2016 auf einen Aufschlag zum Dispo für eine geduldete Überziehung des Girokontos

Abb. 1:Zinssatz bis 29.02.2016 oben und seit dem 01.03.2016 unten. Quelle: Consorsbank

 

Produktübersicht

 

Aktuell gibt es eine Neukundenaktion mit 50 Euro Prämie. Dieser Betrag wird Ihnen gutgeschrieben, wenn in den zwei auf die vollständige Eröffnung des Consorsbank Girokontos folgenden Monate ein Gehalt verbucht wird. Als Gehalt zählen beispielsweise auch BAföG, Lohnzahlungen, Rentenzahlungen oder Soldzahlungen. Die Gutschrift erfolgt 4 Wochen nach dem Eingang des Gehalts.

Die Kontoeröffnung erfolgt einfach über das entsprechende Formular auf der Consorsbank Webseite:

 

Girocard

Bei der girocard handelt es sich um eine V Pay Karte. Mit der Karte ist der Bargeldbezug an Geldautomaten möglich. Und mit ihr kann in Deutschland, sowie den Euroländern bargeldlos eingekauft werden. Darüber hinaus hat die Karte eine Geldkartenfunktion, die natürlich auch gebührenfrei ist.

Bargeldbezug: Mit der girocard kann der Kontoinhaber kostenlos Bargeld bei vielen deutschen Supermarkt-Partner abheben. Derzeit ist das bei den Supermärkten Netto, Rewe, Penny und Toom möglich.

 

Kreditkarte

Die Kreditkarte ist eine VISA classic, die ebenfalls kostenlos ist. Attraktiv ist bei der Kartenzahlung ein möglicher 10Cent Bonus. Weitere Details und alle Konditionen zur Kreditkarte finden Sie hier.

 

Dispozinssatz

Der Dispozinssatz für das ein Sollguthaben liegt im unteren Drittel im Vergleich zu den Wettbewerbern. Die Bank rechnet die Belastung durch den Dispo jeweils zum Ende eines Quartals ab.

 

Vorteile

Das Consorsbank Girokonto ist neben einer alleinigen Nutzung auch in Kombination mit anderen Produkten interessant. In Verbindung mit dem Consorsbank Tagesgeldkonto können höhere Zinsen für kurzfristig nicht benötigtes Geld erzielt werden. Dazu bedarf es nur der internen Umbuchung zwischen beiden Konten. Darüber hinaus ist es natürlich auch eine große Erleichterung, wenn viele Finanztransaktionen bei nur einer Bank abgewickelt werden können. Denn die Navigation auf der Webseite einer Bank inklusive alle Details beim Online Banking unterscheiden sich von Bank zu Bank doch sehr. Der Vorteil einer All in One Lösung ist einfach der, dass der Kontoinhaber sicherer im Umgang mit der Banking Software und vielen Detaileinstellungen im Kontobereich wird.