Zinssenkung bei der comdirect führt zu sehr niedrigen Zinsen bei Tagesgeld

Tagesgeld Einlagen führen bei der comdirect zum deutlichen Kaufkraftverlust des Geldes. Die comdirect hat heute die Zinsen für Einlagen auf Tagesgeld- und Festgeldkonten sowie dem Laufzeitkonto gesenkt. Mit Ausnahme von 10jährigem Laufzeitgeld liegen alle Zins-Offerten unter der Inflationsrate.

 

Kunden der comdirect müssen seit dem 08.07.2013 weitere Zinssenkungen für Tagesgeld,  Festgeld und beim Laufzeitkonto hinnehmen. die Bank senkt die Zinsen fast ausnahmslos über alle Laufzeiten.

 

Die Zins-Änderungen der comdirect im Überblick

Zinsen für Tagesgeld Plus Einlagen

Einlagen bis 10.000 Euro > bisher: 0,60% neu 0,50%
Einlagen über 10.000 Euro > bisher 0,35% neu 0,20%

 

Zinsen für Festgeld Einlagen

1 Monat bis 3 Monate > bisher 0,35% neu 0,20%
3 Monate ab 50.000 Euro >bisher 0,60% neu 0,45%

 

 

 

Zinsen für Einlagen auf dem Laufzeitkonto Mindestanlage 500 Euro

3 Jahre Laufzeit > bisher 0,35% neu 0,25%
4 Jahre Laufzeit > bisher 0,60% neu 0,40%
5 Jahre Laufzeit > bisher 0,80% neu 0,65%
10 Jahre Laufzeit > bisher 2,00% neu 1,80%

 

Sparer können damit nur noch mit Spargeld auf dem Laufzeitkonto und mit 10 jähriger Laufzeit Zinsen erhalten, die über der aktuellen Inflationsrate liegen. Bei allen anderen Tagesgeld-, Festgeld- und Laufzeitkonto-Angeboten legen die Sparer mit einem Verlust an Kaufkraft für das Geld drauf.

 

Doch das muss nicht sein, denn allein in unserem Tagesgeld Vergleich finden Sparer 10 Banken, die für Tagesgeld doppelt so hohe oder höhere Zinsen für Guthaben auf dem Tagesgeldkonto zahlen.

 

In unserem umfassenderen Zinsen Vergleich der Konditionen von 137 Banken finden sich aktuell 50 Banken, die mehr als die von der comdirect Angebotenen 0,5% für Tagesgeld zahlen. Tagesgeld Hopping ist daher für renditebewußte Sparer ein Muss.

Wenig aktive Trader, die bei der comdirect ein Depot unterhalten und aus Wertpapierverkäufen Liquidität erzielt haben, sollten sich ebenfalls bei einer Bank mit höheren Tagesgeldzinsen ein Konto eröffnen und das nicht benötigte Kapital dorthin transferieren. Das Geld kann für einen geplanten Trade schnell wieder zurück auf das Verrechnungskonto der comdirect transferiert werden.

 

Ähnliche Seiten

comdirect Girokonto

Tagesgeld für Geschäftskunden

Festgeld für Firmen