Comdirect – Tagesgeld – Online-Banking – Login zur www.comdirect.de

Das neue Logo der comdirect nach dem RelaunchZu den Produkten zählen aktuell das Depot, Girokonto und das Tagesgeldkonto der Direktbank.

Das Tagesgeld der comdirect Bank richtet sich vor allem an Neukunden, die sich für eine kurzfristige Geldanlage interessieren. Das comdirect Bank Tagesgeldkonto ermöglicht die flexible Geldanlage mit täglicher Verfügbarkeit. Durch die potenzielle Verknüpfung zum Girokonto (Kontoeröffnung nicht Pflicht), können Geldbeträge schnell und einfach transferiert werden. Das Tagesgeld Plus kommt ohne Mindesteinlage aus.

 

Pfeil rot  Erfahrungsberichte zur Bank lesen oder selbst etwas schreiben

 

Darüber hinaus verzichtet die comdirect Bank bewusst bei beiden Konten auf Kontoführungsgebühren. Für Trader eignet sich das Tagesgeld Plus, um kurzfristig nicht benötigtes Kapital gewinnbringend zu parken, wobei es inzwischen aber nahezu keine Zinsen mehr gibt. Durch die moderne online Banking Software steht intern transferiertes Geld innerhalb von wenigen Minuten für Transaktionen zur Verfügung.

 

Die Zinsstaffel Konditionen für das Comdirect Tagesgeldkonto

H grün 0 – 10.000 €           = 0,01%
H grün > 10.000 €              = 0,00%

 

Die Verzinsung in Höhe von 0,01% p.a. gilt für alle Einlagen bis 10.000 Euro. Ab einer Anlagesumme von 10.001 Euro erniedrigt sich der Zinssatz für darüber hinausgehende Beträge auf 0,00%. Weitere Angebote mit höheren Zinsen finden Sie in unserem Tagesgeldvergleich.


 

Pfeil rot kurz dünn Comdirect Girokonto
Pfeil rot kurz dünn Comdirect Depot

 

Die comdirect Bank ist eine hundertprozentige Tochter  der Commerzbank

Das Institut wurde ausschließlich als eine reine Online-Direktbank gegründet und ist unter www.comdirect.de zu erreichen, weshalb die Comdirekt Bank auch über kein eigenes Filialnetz verfügt. Bargeld kann an Geldautomaten und auch bei Filialen der Commerzbank, dem Mutterkonzern, bezogen werden. Die Produkte der Bank umfassen Leistungen aus dem Vermögensaufbau, der Absicherung, Vorsorge und Finanzierung. Die Produkte sind vorrangig auf Privatkunden ausgerichtet, die Hauptzielgruppe der Comdirect Bank.

Die Commdirect Bank hat heute ihren Hauptsitz in Quickborn. In der Nähe von der Hansestadt Hamburg ist die Bank bereits seit dem Jahr 1994 aktiv. Damals wurde die Onlinebank von der Mutter Commerzbank unter der Bezeichnung Comdirect Bank GmbH firmiert und ist für Kunden unter www.comdirect erreichbar. Fünf Jahre später, im Jahr 1999, firmierte die Bank erneut in eine Aktiengesellschaft mit der Bezeichnung Comdirect Bank AG, welche sie noch heute trägt. Bei der Gründung war die Comdirect fast ausschließlich auf das transaktionsorientierte Online-Geschäft, in Form von einem Broker, ausgerichtet. Mittlerweile ist der Tätigkeitsbereich nicht mehr nur auf Brokerage ausgerichtet, sondern vorrangig auf Banking und Beratung.

 

comdirect: Adresse, BLZ, Anschrift, Brief, Filialen, Telefon und E-mail

Hier finden Sie alle wichtigen Kontaktdaten

comdirect bank AG
Pascalkehre 15
25451 Quickborn

per Brief
s. oben

Filialen: keine
Telefon Hotline 04106-70825-00 >die Hotline ist an Z Tagen 24 Stunden zu erreichen
E-Mail: info@comdirect.de
Fax: 04106-7082580
BLZ: 20041111, 20041133, 20041144 oder 20041155

Webseite: www.comdirect.de

 

 

Seit 2000 ist die comdirect Bank AG auch auf dem Aktienmarkt vertreten

Aktuelle Kurse der comdirect Altie finden sich auf Reuters Comdirect.

Der Börsengang war einer der wichtigsten Schritte in der noch überschaubaren Geschichte der Direktbank. Die Comdirect ist ständig gewachsen und konnte im Jahr 2013 zum 31.12 mit 14.163 Mio. Euro die bisher höchste Bilanzsumme verbuchen. Momentan verfügt die Comdirect Bank über mehr als 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Neben Dienstleistungen im Bereich Brokerage bietet die Comdirect Bank aber auch klassische Anlagekonten in Form von Girokonten, Festgeld– und Tagesgeldkonten an. Darüber hinaus zählen beispielsweise auch Kredite und Kreditkarten zum festen Portfolio. In den vergangenen Geschäftsjahren hat sich die Commdirect Bank vor allem auf die Ausweitung des europäischen Markts fokussiert und den Schwerpunkt auf das Deutschlandgeschäft gerichtet. Die Bank strebt an, eine der führenden Direktbanken in Deutschland zu werden, aktuell verfügt die Bank über ungefähr 1,2 Mio. Kunden.

 

Login & Online Banking

Die Bank wirbt mit dem Slogan „Erleben Sie mit comdirect modernes Banking, Brokerage und Beratung auf höchstem Niveau – Dabei sind wir als Direktbank 24 Stunden persönlich für Sie da.“ Diese Werbung steht auf einem guten Fundament, denn das Online Banking der comdirect ist ziemlich ausgefeilt.

Die comdirect Login Seite ist entweder durch Anklicken des grünen Login Buttons oben links auf der comdirect.de Startseite,

 

So gelangt der Kunde zum Comdirect Login

zum comdirect Login

 

oder durch direkte Eingabe von „https:// kunde.comdirect.de/login“ alternativ „www.comdirect.de/Login“ in die Adresszeile Ihres Browsers. Es öffnet sich das Fenster für die Eingabe der Daten zum Login.

Hier müssen sie zum Login bei der comdirect die Daten eingeben

 

Kunden Login auf www.comdirect.de

Das Login erfolgt durch Eingabe der 8- stelligen Kundennummer in das obere Eingabefeld. Dabei handelt es sich nicht um die Kontonummer, die 7-stellig ist. Die numerischen Ziffern der Kundennummer beinhalten aber Teile der Ziffern der Kontonummer.
In das untere Eingabefeld muß die 6-stellige PIN, ebenfalls numerische Ziffern, eingegeben werden.

Nichtkunden Demokonto comdirect Login

Es besteht für Nichtkunden der Comdirect die Möglichkeit ein Musterdepot bzw. ein Demokonto anzulegen. Der Login erfolgt dann ebenfalls über das normale Login Eingabefeld durch Eingabe des Benutzernamens (oberes Feld) und des Passwortes (unteres Feld).

 

Verwaltungsoberfläche für Online Banking

Für Kontoinhaber erscheint nach dem Login die Verwaltungsoberfläche für das Online Banking.

 

Verwaltungsoberfläche nach dem Login auf der comdirect Webseite. Quelle: comdirect

Verwaltungsoberfläche nach dem Login der comdirect. Quelle: comdirect

 

Transaktionen können mit verschiedenen Verfahren authentifiziert werden:
iTAN  (Gültigkeitsdauer: eingeloggt zeitlich unlimitiert verwendbar)
mTAN (Gültigkeitsdauer: verwendbar bis max. 10 Minuten nach Anforderung)
photo-TAN
Session-TAN

Der User hat bei jeder Transaktion die Wahlmöglichkeit, ob beispielsweise das mTAN oder das iTAN genutzt werden soll.

Die Session-TAN ist auf den Wertpapierhandel beschränkt. Hier kann bei der ersten Transaktion eine Session-TAN eingegeben werden, die dann für weitere Transaktionen gültig ist.

 

 

Sicherheit beim Banking

Als bevorzugte Verschlüsselungsmethode wird von der comdirect AES-256 mit dem TLS 1.2 Verfahren verwendet. Welches Verfahren tatsächlich genutzt wird ist von dem Browser und dessen Aktualität des Nutzers abhängig.

Webseite validiert von: VeriSign, Inc.
VeriSign Class 3 Extended Validation SSL SGC CA
Gültigkeitsdauer Beginn: 10.04.2014 Ablauf: 17.05.2015
Verbindung verschlüsselt: Hochgradige Verschlüsselung (TLS_ECDHE_RSA_WITH_AES_256_CBC_SHA_256-bit-Schlüssel)
SHA-256-Fingerabdruck: 3E:CC:F1:73:E4:51:DE:8E:86:CD:EC:FC:D2:9C:AC:1E:D1:46:ED:78:E3:87:B6:45:3F:98:00:E3:67:81:04:78
SHA1-Fingerabdruck: 41:A2:07:B1:A6:8F:43:44:FE:0C:A0:EE:5E:1A:FF:A5:95:8D:2A:4E

 

Störungen: Login Probleme

Hier werden Störungen der comdirect Webseite anhand der Antwort- und Ladezeiten protokolliert und grafisch dargestellt. Längere Ausfallzeiten in der Vergangenheit sind auch am Seitenende protokolliert. Sehr lange Ladezeiten der Webseite bedeuten meist, dass bei der comdirect kein Login möglich ist, was aber selten vorkommt.

 

Ladezeiten der Website

Antwortzeiten der Website

Abb. 1: Antwortzeiten des comdirect Servers (oberes Bild) und Ladezeiten der comdirect Hauptseite (unteres Bild) aktuell und im Rückblick als Störungsindikator

 

Die Y-Achse ist in Millisekunden skaliert! Die Server Anfragen werden in 15 Minuten Intervallen gesendet. Alle Daten werden in einer Datenbank gespeichert und können bei Bedarf auch im Zeitverlauf ausgewertet werden.

 

 

Neu bei der comdirect: limitierte interne Überweisungen ohne TAN

Die comdirect hat ihren Kunden die internen Zahlungsvorgänge erleichtert. Pro Tag können in Summe bis 1.000 Euro von einem commdirect Konto auf ein anderes internes Konto ohne die Eingabe einer TAN umgebucht werden. Damit wird beispielsweise die Übertragung von Geld vom Tagesgeld Plus Konto auf das Girokonto noch einfacher. Die Wertstellung erfolgt üblicherweise sofort bzw. am selben Tag, so dass über den transferierten Betrag auch direkt verfügt werden kann.
Für alle Beträge über 1000 Euro sowie externe Überweisungen ist die TAN nach wie vor nötig.

 

Comdirect Informer

Die comdirect stellt Besuchern der Webseite umfangreiche Informationen zu einer breiten Palette von Finanz-Themen zur Verfügung. Diesen Service können auch Interessierte nutzen, die nicht Kunden der comdirect sind. Unter dem Navigationspunkt „comdirect Informer“ in der horizontalen Menüseite oben auf der Startseite

Das Infocenter der comdirect: der comdirect Informer

Das Infocenter der comdirect: der comdirect Informer. Quelle: comdirect.de

 

können Detailinformationen zu Märkten, Aktien, Fonds, Optionsscheinen usw. abgerufen werden. Durch einen Klick auf den betreffenden Menüpunkt öffnen sich Dropdown-Felder mit Unterthemen. Besucher, die sich beispielsweise einen Überblick über die Devisenkurse verschaffen möchten, gelangen über comdirect Informer > Märkte > Währungen auf die Kursseite www.comdirect.de/inf/maerkte/waehrungen.html.

Um bei dem Beispiel Devisen zu bleiben: über den comdirect Informer sind auch Analysen und Prognosen für einzelne Währungen unter „Währungsberichte als PDF“ zu beziehen. Wer Daten zu Zinssätzen sucht wird unter über comdirect Informer > Märkte > Zinsen fündig. Hier werden auch Tagesgeldzinssätze aus dem Ausland veröffentlicht.

 

Auszeichnungen

Die langjährige Arbeit der Comdirekt Bank im Online-Bereich wurde schon mehrfach ausgezeichnet. Seit der Gründung kann die Bank regelmäßig auf Auszeichnungen zurückblicken, die die dauerhaft gute Arbeit bestätigen. Unter anderem wurde die Comdirect Bank von der Fachzeitschrift Euro im Jahr 2011 als „Deutschlands Beste Direktbank 2011“ in der fünften Ausgabe der Euro ausgezeichnet. Auch als Gesamtsieger im Bereich „Deutschlands Beste Bank 2011“ konnte sich die Comdirect Bank gegen zahlreiche, renommierte Banken und Finanzdienstleister durchsetzen (Ausg. 05/2011). Im Auftrag der Wirtschafts Woche wählte das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) die Comdirect Bank auf den 1. Platz im Bereich „Beste Direktbank“ (06/2010). Die dauerhaft, über Jahre, hervorragenden Konditionen wurden u.a. von der Stiftung Wartentest bestätigt. Als Spitzenreiter im Test von 67 Girokonten (07/2009) konnte sich die Commdirect Bank mit ihren hervorragenden Konditionen und Leistungsumfang durchsetzen.

 

Kennzahlen & Performance

Hier ist die Entwicklung diverse Kennzahlen wie Kundenwachstum, Bilanzsumme, Mitarbeiterzahlen etc. dargestellt. Alle Daten stammen aus den Geschäftsberichten der Comdirect, die auf www.comdirect.de/cms/ueberuns/de/investorrelations/veroeffentlichungen.html verfügbar sind.

 

Kundenzahl

Die Bank konnte die Kundenzahl, nicht zuletzt durch massive Werbung, in den letzten Jahren stetig steigern (Abbildung 1).

Entwicklung der Kundenzahl bei der Comdirect

Abb.  1: Entwicklung der Kundenzahl bei der Comdirect von 2009 – 2016, jeweils zum Jahresende. Quelle: Comdirect

 

Der Zuwachs an Kunden ist in den letzten jahren kontinuierlich gewachsen. Betreute die Bank 2009 noch 2.150.563 Kunden, konnte die 3 Mio. Marke in 2016 erstmals überschritten werden: Zum 31.12.2016 waren es 3.116.797 Kunden (Tabelle 1).

 

Tab. 1: Von der  Comdirect betreute Kunden

Jahr Kundenzahl
2009 2.150.563
2010 2.296.075
2011 2.630.525
2012 2.755.257
2013 2.825.067
2014 2.892.003
2015 2.989.454
2016 3.116.797

 

Kundenvermögen

Wie hat sich das Kundenvermögen entwickelt? Die Abbildung 2 verdeutlicht den positiven Trend.

Entwicklung des verwalteten Kundenvermögens bei der Comdirect

Abb.  1: Entwicklung des betreuten Kundenvermögens von 2009 – 2016, jeweils zum Jahresende. Quelle: Comdirect

 

Das Kundenvermögen hat sich von 2009 bis 2016 verdoppelt: Verwaltete die Comdirect in 2009 noch 22,241 Mrd. Euro, waren es in 2016 45,998 Mrd. Euro. Der Zuwachs erfolgte stetig, was für eine solide Wachstumsstory spricht, Details gibt die Tabelle 2.

 

Tab. 2: Von der Comdirect betreutes Kundenvermögen

Jahr Kundenvermögen [Mrd. Euro]
2009 22,241
2010 26,319
2011 24,896
2012 27,909
2013 31,891
2014 34,75
2015 39,942
2016 45,998

 

Bilanzsumme

Wir hat sich die Bilanzsumme der Bank entwickelt? In der Tabelle 3 sind die Daten angegeben. Die Comdirect konnte die Bilanzsumme in jedem Jahr steigern. Ausgehend von 9,785 Mrd. Euro in 2009 stieg der Wert mit 19,273 Mrd. Euro in 2016 auf rund das Doppelte.

 

Tab. 3: Entwicklung der Bilanzsumme, Comdirect 2009 – 2016

Jahr Bilanzsumme [Mrd. Euro]
2009 9,785
2010 11,04
2011 11,378
2012 12,446
2013 14,163
2014 15,17
2015 16,769
2016 19,273

 

Eigenkapital

Wie hat sich das Eigenkapital der Comdirect entwickelt? Die Bank konnte das Eigenkapital in den letzten Jahren deutlich steigern, wie aus der Tabelle 4 hervorgeht. 2016 betrug das Eigenkapital 628 Mio. Euro.

 

Tab. 4: Entwicklung des Eigenkapitals, Comdirect 2009 – 2016

Jahr  Eigenkapital [Mio. Euro]
2009 533
2010 514
2011 547
2012 586
2013 552
2014 592
2015 624
2016 628

 

Eigenkapitalquote

Wie hat sich die Eigenkapitalquote der Comdirect entwickelt? Die Antwort: negativ.
Die Zahlen in der Tabelle 5 zeigen einen eindeutigen Abwärtstrend. Betrug die Eigenkapitalquote der Comdirect 2009 noch 4,9% sank der Wert auf 3,7% in 2013 und auf 3,0% in 2016.

 

Tab. 5: Entwicklung des Eigenkapitals, Comdirect 2009 – 2016

Jahr Eigenkapitalquote [%]
2009 4,9
2010 4,4
2011 4,0
2012 4,3
2013 3,7
2014 3,6
2015 3,3
2016 3,0

 

Mitarbeiter

Wieviel Mitarbeiter beschäftigt die Comdirect und wie ist die zeitliche Entwicklung der Beschäftigtenzahlen? Die Tabelle 6 gibt Aufschluss, getrennt für die Gesamtzahl der Mitarbeiter (inkl. Teilzeitstellen oder anderweitige Beschäftigungsverhältnisse) un den Vollzeitstellen.

 

Tab. 6: Entwicklung der Mitarbeiter, Comdirect 2009 – 2016 jeweils zum Jahresende

Jahr Mitarbeiter gesamt Mitarbeiter Vollzeit
2009 1.155 1029
2010 1.120 1003
2011 1.148 1025
2012 1.176 1050
2013 1.233 1101
2014 1.287 1153
2015 1.314 1174
2016 1.332 1198

 

Provisionsüberschuss als wichtige Steuerungskennzahl

Wie hat sich der Provisionsüberschuss der Comdirect entwickelt? Die Tabelle 7 gibt Aufschluss. Der Provisionsüberschuss wird besonders von der Anzahl der ausgeführten Orders beeinflusst. Da die Zahl der Orders fast immer zugenommen hat, stiegen auch die Provisionsüberschüsse. Der enge Zusammenhang von Provisionsüberschuss und Orderzahl wird in 2016 deutlich. Die Anzahl getätigter Order war geringer als im Vorjahr, prompt verringerte sich auch der Provisionsüberschuss von 228.365 Tsd. Euro in 2015 auf 215.412 Tsd. Euro in 2016.

 

Tab. 7: Entwicklung des Provisionsüberschuss, Comdirect 2009 – 2016 jeweils zum Jahresende

Jahr Provisionsüberschuss [Tsd. Euro]
2009 148.757
2010 172.772
2011 182.585
2012 166.416
2013 188.330
2014 193.150
2015 228.365
2016 215.412

 

Zinsüberschuss vor Risikovorsorge

Wie hat sich der Zinsüberschuss bei der Comdirect entwickelt? Die Tabelle 8 gibt Aufschluss. Wie erwirtschaftet die Bank den Zinsüberschuss? Hier sind die wesentlichen Einnahmequellen Zinserträge der Einlagen von Kunden am Finanzmarkt. Dazu kommen noch die Erträge von Dispositionskrediten und Überziehungszinsen auf den Girokonten oder Wertpapierkreditkonten.
Die Entwicklung des Zinsüberschusses zeigt, dass auch die Comdirect unter der Niedrigzinsflaute leidet. Von 2009 bis 2012 konnte das Unternehmen die Zinsüberschüsse steigern, seither gehen die Zinserträge kontinuierlich zurück, in 2016 waren es 117,812 Mio. Euro.

 

Tab. 8: Entwicklung des Zinsüberschuss, Comdirect 2009 – 2016

Jahr Zinsüberschuss vor Risikovorsorge [Tsd. Euro]
2009 108.693
2010 102.074
2011 150.847
2012 151.801
2013 138.641
2014 145.803
2015 137.404
2016 117.812

 

Verwaltungsaufwendungen

Wie haben sich die Aufwendungen für die Verwaltung bei der Comdirecten entwickelt? Die Tabelle 9 gibt Aufschluss.

 

Tab. 9: Entwicklung der Verwaltungsaufwendungen, Comdirect 2009 – 2016

Jahr Verwaltungsaufwendungen [Tsd. Euro]
2009 198.918
2010 210.028
2011 232.074
2012 236.702
2013 259.866
2014 270.852
2015 279.980
2016 260.960

 

Ergebnis vor Steuern

Wie hat sich das Ergebnis vor Steuern bei der Comdirecten entwickelt? Die Tabelle 10 gibt Aufschluss.

 

Tab. 10: Ergebnis vor Steuern – Entwicklung bei der Comdirect von 2009 – 2016

Jahr Ergebnis vor Steuern [Tsd. Euro]
2009 75.993
2010 80.874
2011 108.076
2012 92.286
2013 80.032
2014 82.621
2015 90.608
2016 120.664

 

Konzernüberschuss

Wie hat sich der Konzernüberschuss bei der Comdirecten entwickelt? Die Tabelle 11 gibt Aufschluss.

 

Tab. 11: Konzernüberschuss – Entwicklung bei der Comdirect von 2009 – 2016

Jahr Konzernüberschuss [Tsd. Euro]
2011 111.763
2012 73.358
2013 60.534
2014 66.290
2015 65.042
2016 92.511

 

comdirect Mobile & Startups

24.09.2015 comdirect kooperiert mit dem FinTech TopTrade. TopTrade hat eine App entwickelt, mit der die Strategien erfolgreicher Trader im Live-Stream verfolgt werden und die Trade selbst durchgeführt werden können. Über die App werden die ISIN und der Einstiegskurs übermittelt. Über die App ist es möglich, direkt mit einem Klick in das eigene Comdirect Depot zu wechseln und den Trade des Erfolgstraders selbst zu realisieren. Die TopTrade App ist kostenlos. Dies gilt auch für übermittelte Trading Informationen. Erst wenn der Trade durchgeführt wird, wird über GooglePlay ein Entgelt fällig.

17.02.2015 Ab sofort gibt es eine Kooperation zwischen dem Startup Lendstar und der comdirect.
Geld unter Freunden und Bekannten über eine App austauschen und das alles kostenlos. Und dazu auch noch mit Bezahlfunktion? Genau hier sieht die comdirect Potential und entwickelt deshalb mit Lendstar zusammen eine Peer-to-Peer Finanz App. Mit der P2P App ist es möglich, mit Freunden gemeinsam Geld auszutauschen oder einfach nur um ohne großen Aufwand schnell einem Bekannten Geld zu senden.

 

 


Vorstand der comdirect

Hier die Führung der Bank in der Übersicht:

Chief Executive Officer, CEO Arno Walter Vorstandsvorsitzender
Chief Operating Officer, COO Martina Palte Mitglied im Vorstand
Chief Financial Officer, CFO Dietmar von Blücher Mitglied im Vorstand
Chief Financial Officer, CMO Dr. Sven Deglow Mitglied im Vorstand

 

Aufsichtsratsvorsitzender der comdirect bank AG ist seit 2010 Martin Zielke. Der Vorstandsvorsitzende der comdirect von 2010 – 2014, Dr. Thorsten Reitmeyer, ist unverhofft zum Jahresende 2014 von seinem Amt zurückgetreten.

Der Finanzvorstand Holger Hohrein, der 2013 von Christian Diekmann den Posten als CFO übernahm, hat zum Juni 2016  die comdirect verlassen. Auf ihn folgt Dietmar von Blücher.

 


Weiterführende Informationen

Der Startup Incubator der comdirect: Die Garage

 

Termine 2017

Hier finden Sie die wichtigsten Termine für die Comdirect:

31.01.2017 Bilanzpresse-/Analystenkonferenz in Frankfurt am Main
28.03.2017 Geschäftsbericht 2016
26.04.2017 Quartalsbericht
11.05.2017 Hauptversammlung in Hamburg
01.08.2017 Halbjahresbericht
02.11.2017 Neunmonatsbericht

 

 

comdirect News

05.07.2018
Der Onlinebroker ändert die Geschäftsbedingungen zum 01.09.2018. Unter anderem werden die Kosten für den Versand von mTANs via SMS kostenpflichtig:
Für eine angeforderte und genutzte mobileTAN werden 0,09 Euro fällig. Das Entgelt gilt nicht für Ausführungen im Wertpapiergeschäft.

Auch bei den GirokKonten gibt es Veränderungen. Ab 01.09.2018 erhebt die comdirect für Auszahlungen von Bargeld bis 5.000 Euro am Schalter der Commerzbank-Filialen 9,90 Euro pro Auszahlung.

17.08.2017 Die Bank senkt den Maximalbetrag für den Tagesgeldzinssatz von 0,01% von bisher 50.000 Euro auf nun 10.000 Euro. Beträge ab 10.001 Euro werden nicht mehr verzinst.

17.06.2016 Änderung der Zinskonditionen: Die Zins-Staffelung ab 10.000 Euro entfällt und wird abgelöst durch eine Staffel bis 50.000 Euro. Gleichzeitig ändern sich die Zinssätze wie folgt. 0 – 50.000 Euro = 0,01%, Für Beträge über 50.000 Euro gibt es keine Zinsen mehr.
03.06.2016 Zinssenkung für Anlagebeträge bis 10.000 von bisher 0,05% auf 0,01%

Comdirect

23.05.2016 Die comdirect erfindet sich neu: Mit einem nahezu vollkommenen Imagewechsel hin zu einer ganz modernen Bank hat die Bank einen Relaunch ihrer Webseite durchgeführt. Dazu gehört auch ein neues Log (s. Seitenanfang). Zur Erinnerung hier noch einmal das alte Logo.

Die Bank postet in ihrer Pressemitteilung vom 23.05.2016 – Neues Corporate Design für comdirect

Frischerer Look unterstreicht strategische Stoßrichtung
Der Weg zum smarten Finanzbegleiter
Neuer Markenauftritt klar und konzentriert

11.03.2016 Zinsreduktion
0 – 10.000 €     auf 0,05% (vorher 0,10%)
> 50.000 €       auf 0,01% (vorher 0,05%)

07.01.2016 Zinssenkung von bisher 0,20% auf 0,10% (bis 10.000 €) und auf 0,05% für Einlagen > 10.000 euro (bisher 0,10%)

07.07.2015 Zinssenkung von bisher 0,25% auf nun 0,20% für Tagesgeldeinlagen bis 10.000 €

05.02.2014 Zinsreduktion
0 – 10.000 €     auf 0,25% (vorher 0,35%)
>10.000 €         auf 0,10% (vorher 0,15%)

23.09.2014 Zinsreduktion
0 – 10.000 €     auf 0,35% (vorher 0,50%)
>10.000 €         auf 0,15% (vorher 0,20%)

27.01.2015 comdirect Bilanzpressekonferenz für das Geschäftsjahr 2014
Die comdirect hat sich sowohl vom Umsatz als auch von der Kundenzahl positiv entwickelt. Das operative Ergebnis beträgt 82,6 Millionen Euro, eine Steigerung gegenüber dem EBIT von 2013 um 3,25%. Die Aktionäre erhalten eine Dividende von 0,4 Euro für jede Aktie.
Interessant ist der Zuwachs beim Zinsüberschuss, hier konnte das Ergebnis um 6,1% auf 145,5 Millionen Euro gesteigert werden. Aufgrund des Niedrigzinsumfeldes eine beachtliche Leistung, die vermutlich zum größten Teil zu Lasten der Kunden geht.
Auch bei den Orders gab es einen Zuwachs, die Anleger wickelten rund 11,1 Millionen Trades über die comdirect ab, rund 11% mehr als im Vorjahr.

12.12.2014 Die comdirect hat gestern ihren Werbeetat an eine neue Agentur vergeben. Nach der Präsentation verschiedener Werbeagenturen, im Fachjargon Pitch genannt, ging Leagas Delaney als Sieger vom Platz. Dier bisherige betreuende Agentur Thjnk ging leer aus.
Nach Aussagen des bei der Chefs für Marketing und Vertrieb der comdirect, Sven Deglow, soll das Image der Bank mobil und digital zu sein stärker kommuniziert und in Crossmedialen Kampagnen umgesetzt werden.

06.12.2014 Ziemlich plötzlich und unverhofft gibt es einen Wechsel an der Spitze der comdirect: Der langjährige Vorstandsvorsitzende Thorsten Reitmeyer verläßt das Unternehmen. Reitmeyer war seit 2010 CEO der Onlinebank. Laut Pressemitteilung der comdirect vom 05.12.2014 verläßt Reitmeyer das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Die Redaktion findet den Zeitpunkt der Veröffentlichung des Abschieds bis zum Austritt mehr als kurz- den Vorgang mehr als ungewöhnlich.

19.02.2014 Der Bilanzpressekonferenz der comdirect zufolge verdiente die Bank 2013 nach Steuern mit rund 60,5 Millionen Euro rund 18,54% weniger als im Vorjahr (74,3 Mio. Euro). Die Redaktion empfindet angesichts der geplanten Dividenden Ausschüttung von 36 Cent je Aktie, eine Reduktion von 18% gegenüber dem Vorjahr, das Statement der Bank „Die Aktionäre sollen an der positiven Entwicklung von comdirect angemessen beteiligt werden “ als eine dreiste Darstellung der Verhältnisse.

17.02.2014 Die comdirect hat ihre Webseite im persönlichen Bereich verbessert: Übersichtlicher gestaltet wurden die Bereiche Login, Finanzübersicht und LiveTrading! Auch Überweisungen werden unter „Aktion“ schneller erledigt.
23.10.2013 Neun-Monats-Bericht der comdirect: Am Ende des 3. Quartals betreute die Bank 1,79 Millionen Privatkunden mit einem Geldvolumen von 30,49 Milliarden Euro. Die comdirect wird voraussichtlich das Planziel im laufenden Jahr erfüllen, obwohl die niedrigen Zinsen gegenüber dem Vergleichszeitraum 2012 zu einer um 7,9% verringertem Zinsüberschuss nach Risikovorsorge Ergebnis führten.
15.10.2013 comdirect ist Sponsor des MovingTwice Projekts. Dabei können Runner durch ihre Laufaktivität Cash mit der App MovingTwice für gemeinnützige Organisationen erzielen: Die comdirect zahlt pro gelaufenen 1000 Metern 0,10 Euro an die Stiftung Rechnen zahlt.
12.10.2013 Prof. Bert Rürup und Dr. Thorsten Reitmeyer (CEO comdirect) empfehlen in einem compass Diskussionsbeitrag ein größeres Engagement in Aktien, um den durch die Niedrigzinsphase bedingten Kaufkraftverlust des Geldes aufzufangen.
05.09.2013 Die comdirect stellt Ihren Kunden den Persönlichen Finanzmanager zur Verfügung. Der PFM kann über die Einstellungen

Persönlicher Bereich > Verwaltung > Meine Daten > Finanzmanager

aktiviert/deaktiviert werden. Achtung beim deaktivieren werden alle gespeicherten Daten gelöscht. Der PFM erscheint in der Ansicht im Persönlichen Bereich unter der Kontendarstellung

 

 

Weitere Informationen zur der Bank

Comdirect Banking App MiniDie Comdirect App für die mobile Kontoverwaltung. Mit dem Smartphone die Konten von unterwegs verwalten
Artikel Bilanzpressekonferenz 2013 über Jahr 2012
Artikel häufige Webseitenänderung
Artikel  optimiert Konto Landingpage
Artikel Prepaid der comdirect
Artikel  comdirect Zweitdepot

 

Kapitalerträge MiniDas  comdirect Festgeld. Das Angebot wird in unserem Festgeld Vergleich aktuell aufgrund des niedrigen Zinssatzes nur bei einer Laufzeit von 10 Jahrenaufgeführt

 

 

 

Comdirect VISA MiniDie comdirect VISA. Die Kreditkarte zum comdirect Girokonto. Die VISA verfügt über ein eingenes Kreditkartenkonto

 

 

 

Comdirect PFM Mini

 

Der neue comdirect PFM. Demnächst zur Unterstützung & Verwaltung der eigenen Finanzen > der jetzt als Multibanking Finanzzentrale realisiert ist.

 

 

 

Funktionsstörungen Webseite comdirect

 

Funktionsstörung auf der comdirect Webseite

 

Hier sind Funktionstörungen auf der comdirect Webseite angegeben

02.04.2015 8:30 Uhr keine Kursstellung von Währungen unter comdirect > Informer > Märkte > Währungen

17.03.2015 Die Kontoübersicht stimmt heute nicht: Auf der Webseite der comdirect heißt es dazu: „Die Einstellung der Wertpapierabrechnungen in die PostBox konnte bisher nicht durchgeführt werden. In Einzelfällen ist die Einarbeitung der Geldumsätze aus Wertpapiergeschäften nicht erfolgt. Gerne können Sie sich bei Fragen oder zur Auftragserteilung unter der Telefonnummer 04106 – 708 25 00 an unsere Kundenbetreuer wenden.“

11.03.2015 Für viele Kunden kein Wertpapierhandel möglich, da das Depot keinen oder negative Werte enthält.

13.10.2014 Kein Zugriff auf das Depot, kein Online-Handel von ca. 8:00 Uhr bis 9:10 Uhr. Telefonische Hotline durchgehend erreichbar. Zugriff zum Girokonto nur teilweise möglich.
13.08.2014 Die bisher größte Funktionsstörung bei der comdirect. Die Webseite war von ca. 10:45 Uhr bis 21:00 Uhr gar nicht, oder nur extrem eingeschränkt erreichbar. Ausfall der telefonischen Hotline von 10:55 Uhr bis 11:15 Uhr.

28.02.2014    Längster Ausfall der comdirect Webseite seit Langem. In kleineren oder größeren Abständen kommt es regelmäßig vor, dass die Webseite der comdirect für Kunden für Transaktionen nicht zur Verfügung steht, die Realtime-Kursversorgung nicht funktioniert etc.
Heute am 28.02.2013 hat es alle Trader aber besonders erwischt: Von ca. 8:50 Uhr bis 9:40 Uhr war der online Zugriff auf das Depot oder das Girokonto entweder gar nicht oder nur mit sehr großen Verzögerungen möglich. Danach gab es bis in die Abendstunden zum Teil deutliche Einschränkungen in der Nutzung der Webseite. Die Einblendung „Funktionsstörung“ erschien auf dem Desktop. Der heutige Ausfall der comdirect Webseite ist die längste downtime für Trader in den letzten Monaten.

Die Einblendung auf der comdirect Webseite: „Zurzeit kommt es im Persönlichen Bereich zu starken Beeinträchtigungen. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Beseitigung der Störung. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Kundenbetreuer gerne telefonisch unter der Rufnummer 04106 – 708 25 00 zur Verfügung.“
21.01.2014    8:41 – 8:45 Systemausfall: Hotline und Webseite nicht erreichbar. Kein Handel möglich!
16.01.2014   14:30 Probleme bei der Orderweiterleitung (nach Angaben der comdirect Hotline ist das Problem losgelöst von den Problemen am Vormittag)
16.01.2014 9:15 – ca. 10:45 keine bzw. eingeschränkte Realtimekurse und Orderaufgabe
09.09.2013 14:30 – ca. 14:36 keine Orderaufgabe möglich
09.09.2013 14:30 – ca. 14:34 die Hotline der comdirect ist nicht erreichbar
Bedeutet: werde online noch telefonisch war eine Orderaufgabe möglich

Telefonische Auskunft nach Anfrage bei der Bank: Erstmals Ausfall des Generalservers.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.