Banca Sistema Festgeld bis 2,0% Zinsen > 5.000 € Mindesteinlage

Die italienische Banca Sistema wurde im Jahr 2011 gegründet. Neben dem Hauptsitz in Mailand ist die Bank mit weiteren Geschäftsstellen in Rom und in London vertreten. Die Bank ist auf die Finanzierung und die Abwicklung von Forderungen aus Lieferungen und Leistungen der öffentlichen Verwaltung Italiens spezialisiert. Daneben bietet das Kreditinstitut auch laufende Konten und Anlagekonten für Unternehmen und für Privatpersonen an. Für deutsche Sparer ist besonders das Festgeldkonto der Banca Sistema interessant, da es eine deutlich höhere Verzinsung bietet als vergleichbare Angebote in Deutschland. Die Bank bietet kein Tagesgeld an.

 

Details zum Festgeld der Banca Sistema im Überblick

Kontoeröffnung für deutsche Anleger über die Plattform WeltSparen

  • Mindestanlagebetrag: 5.000 Euro
  • Höchstanlagebetrag: 100.000 Euro
  • Laufzeiten: 12 bis 120 Monate
  • Zinszahlung am Ende der Laufzeit
  • keine Kontoführungsgebühren
  • vorzeitige Auflösung möglich, mit Verzicht auf Zinszahlung
  • keine Quellensteuer
  • Einlagensicherung: 100.000 Euro
  • nur als Einzelkonto möglich
  • keine Kontoeröffnung für Minderjährige

 

Die Konditionen

 

Laufzeit: [Jahre] 1 2 3 4 5 10
Zinssatz [%] 0,80 1,00 1,25 1,45 1,75 2,00

 

 

 

 

Das Festgeld der Banca Sistema

Deutsche Anleger können nur über die Plattform WeltSparen ein Festgeldkonto bei der Banca Sistema eröffnen. Die direkte Kontoeröffnung ist ansonsten ausschließlich italienischen Staatsbürgern möglich. Jeder Kontoinhaber erhält jedoch dieselben Zinssätze für eine Geldanlage als Festgeld. Sparer aus Deutschland müssen lediglich zunächst ein Konto bei der Anlageplattform WeltSparen eröffnen. Kontoeröffnung und Kontoführung bei WeltSparen erfolgen kostenlos. Hier finden Sie generelle Tipps für eine Festgeldkonto Eröffnung.

 

 

Die Mindestanlagesumme für ein Festgeld bei der Banca Sistema beträgt 5.000 Euro. Maximal kann ein Sparer 100.000 Euro auf dem Festgeldkonto anlegen. Die Bank bietet Laufzeiten zwischen einem Jahr und fünf Jahren an. Die Zinssätze sind gestaffelt und steigen mit der Länge der Laufzeit. Die Kontoführung ist kostenlos. Es können nur Einzelkonten eröffnet werden, die Bank bietet keine Festgelder als Gemeinschaftskonto an. Der Kontoinhaber muss bei der Kontoeröffnung volljährig sein.

Die Anleger können mit dem Festgeld der Banca Sistema keinen Zinseszinseffekt erzielen, da die Zinsen am Ende der Laufzeit, zusammen mit dem angelegten Kapital, ausgezahlt werden. Italien berechnet keine Quellensteuer. Die Zinseinnahmen müssen jedoch in Deutschland im Rahmen der Einkommensteuererklärung des Kontoinhabers versteuert werden.

 

Eine vorzeitige Kündigung ist möglich

Anders als bei deutschen Banken kann das Festgeld der Banca Sistema jederzeit vorzeitig aufgelöst werden. Der Anleger verliert mit der Kontoauflösung seinen Anspruch auf die Zinszahlung, er muss jedoch keine Strafzinsen für die vorzeitige Auflösung zahlen.

 

Festgeldkonto bei der Banca Sistema eröffnen: so geht es

Neu! Jetzt ist bei WeltSparen auch die Kontoeröffnung über das VideoIdent-Verfahren möglich.

Die Kontoeröffnung erfolgt für deutsche Anleger ausschließlich über die Plattform WeltSparen. Über den blauen Button „Kontoeröffnung“ weiter oben wird direkt auf die entsprechende Info- und Formular-Seite der Plattform weitergeleitet. Hier kann der Sparer online ein Konto eröffnen, für das er sich über das Postident-Verfahren in einer Filiale der Deutschen Post AG identifizieren muss. Eine online Identifizierung ist aktuell noch nicht möglich.  Nach Kontoeröffnung erfolgt die Überweisung von mindestens 5.000 Euro auf das Konto bei WeltSparen. Die Konten werden bei dem Kooperationspartner von WeltSparen, der MHB-Bank in Frankfurt am Main, geführt.

Nach Überweisung des gewünschten Anlagebetrages muss der Anleger eine Kopie seines Personalausweises online hochladen und den Antrag für die Kontoeröffnung bei der Banca Sistema ausfüllen und ausdrucken. Die italienische Bank besteht auf Vorlage des Kontoeröffnungsantrags im Original, daher muss der Ausdruck per Post an WeltSparen geschickt werden. Die Plattform kümmert sich anschließend um die Kontoeröffnung in Italien und überweist den Anlagebetrag auf das Festgeldkonto bei der Banca Sistema. Der Kunde erhält den Festgeldvertrag der ausländischen Bank kurze Zeit nach der Kontoeröffnung in sein elektronisches Postfach bei WeltSparen, das er im Online-Banking aufrufen kann.

Nach Ende der Laufzeit erfolgt die Gutschrift des angelegten Betrages zuzüglich Bank Zinsen auf das Konto bei WeltSparen. Der Kontoinhaber kann anschließend entweder erneut ein Festgeld bei der Banca Sistema anlegen oder sich für ein Angebot einer anderen ausländischen Partnerbank von WeltSparen entscheiden oder er erhält den Betrag auf sein Referenzkonto bei einem deutschen Kreditinstitut überwiesen. Die Bank beschränkt sich mit ihrem Engagement in Deutschland auf das Festgeld, daher können Kunden bei der Banca Sistema kein Tagesgeldkonto, Depot oder Girokonto eröffnen.

 

Banca Sistema Einlagensicherung

Solange sich das Kapital des Anlegers auf dem Konto bei WeltSparen befindet, greift die deutsche Einlagensicherung über die MHB-Bank. Das Kreditinstitut mit Vollbanklizenz unterliegt der gesetzlichen deutschen Einlagensicherung, wodurch 100.000 Euro je Kunde gegen die Insolvenz der Bank abgesichert sind.

Sobald sich das Geld auf dem Konto der italienischen Banca Sistema befindet, gilt die italienische Einlagensicherung. Der Einlagensicherungsfonds Italiens, Fondo Interbancario di Tutela dei Depositi, sichert ebenfalls maximal 100.000 Euro je Kontoinhaber ab.

 

Banca Sistema Rating

Die Bank wird aktuell weder von Moody`s noch von Standard & Poor`s  oder einer anderen der großen Ratingagenturen geratet. Ein Grund dafür ist sicherlich die bisher kurze Firmengeschichte der Bank. Weitere Informationen liefert der aktuelle Jahresbericht der Bank.

 

Banca Sistema Anschrift & Kontakt

Die Anschrift der Bank in Italien lautet

Banca Sistema
Corso Monforte, 20 – 20122 Milano, Italy
Tel. +39 02 802801
Fax. +39 02 802801
E-Mail:info@bancasistema.it

 

Die Bank ist für deutsche Sparer nur über Weltsparen zu erreichen.

Die Banca Sistema engagiert sich auch als Sponsor beispielsweise im Kulturbereich, indem sie junge Künstler fördert, mehr Infos dazu finden Sie auf Sistema Arte.

Ferner ist die Bank Mitglied in den folgenden Vereinigungen:
Assifact – Italian Factoring Association
CIPR – Italian Code for Responsible Payments

 

Zinsänderungen

04.06.2018 Zinserhöhung über alle Laufzeiten

Laufzeit: [Jahre] 1 2 3 4 5 10
Zinssatz alt [%] 0,60 0,70 0,80 0,90 1,70 1,80
Zinssatz neu [%] 0,80 1,00 1,25 1,45 1,75 2,00

 

15.05.2018
Die Banca Sistema hat ihren Zinssatz am 14. Mai 2018 um 17:00 für das Festgeld mit 5 Jahren Laufzeit von 1,50 % auf 1,70 % angehoben.

26.06.2017 Zinssenkung über alle Laufzeiten bis auf 10 Jahre

Laufzeit: Zinssatz Zinssatz Zinssatz neu Zinssatz neu Zinssatz neu Zinssatz neu
[Monate] [%] [%] [%] [%] [%] [%]
01.02.2016 25.02.2016 24.02.2017 26.04.2017 26.06.2017
1 1,25 1,40 1,50 1,20 0,80 0,60
1,5 1,30 1,45 1,55 entfällt
2 1,35 1,50 1,60 1,40 0,90 0,70
2,5 1,50 1,65 1,65 entfällt
3 1,65 1,80 1,80 1,50 1,10 0,80
3,5 1,70 1,85 1,85 entfällt
4 1,75 1,90 1,90 1,50 1,10 0,90
4,5 1,80 1,95 1,95 entfällt
5 1,90 2,05 2,05 1,50 1,40 1,00
10 2,00 2,15 2,15 3,00 2,40 2,40

26.04.2017 Zinssenkung über alle Laufzeiten

24.02.2017 Zinssenkung bei Laufzeiten bis 4 Jahre

16.11.2016 Banca Sistema erhöht die Mindesteinlage von 5.000 Euro auf 50.000 Euro

25.02.2016 Zinsanhebung über Laufzeiten 1, 1,5 und 2 Jahre

01.02.2016 Zinsanhebung über alle Laufzeiten

 

 Ähnliche Seiten

Alior Bank Festgeld aus Polen

BN Bank Festgeld eine norwegische Bank mit Festgeld für deutsche Sparer

Fibank Festgeld eine weitere ausländische Bank auf Weltsparen